Startseite
 
Halluzinogene
» Morbidität und Verletzungen
QuellenSchätzungen basierend auf der Medizinischen Statistik der Krankenhäuser 1999-2008 (BFS), berechnet von Sucht Schweiz [siehe WHO (2000) für detaillierte Angaben zur Methode].

Die Anteile im Zusammenhang mit dem Gebrauch von Halluzinogenen sind sowohl für Haupt- als auch für sekundäre Diagnosen sehr niedrig, mit z.B. 0.005 Fällen von Vergiftung durch Halluzinogene auf 1000 Personen. Dies entspricht 5 Fällen auf 1 Million Einwohner. Die Entwicklung der Anzahl der diagnostizierten Fälle bleibt über die Jahre auf niedrigem Niveau relativ stabil (vgl. Tabelle BFS - Anteil der Personen (auf 1000 Einwohner), die für den Gebrauch von Halluzinogenen in der Schweiz behandelt wurden (1999-2008)).

BFS - Anteil Personen (auf 1000 Einwohner), die in der Schweiz wegen Gebrauch von Halluzinogenen behandelt wurden (1999-2008)

1999200020012002200320042005200620072008
Haupt-
problem
F16.0-.1*Intoxikation0.0050.0050.0040.0030.0030.0020.0030.0030.0030.005
F16.2*Abhängigkeit0.0010.0020.0010.0010.0010.0010.0010.0010.0010.001
F16.3-.9*andere Störungen0.0060.0040.0050.0020.0020.0020.0020.0030.0010.001
T40.8Intoxikation0.0000.0000.0000.0000.0000.0000.0000.0000.0000.000
T40.9Intoxikation0.0020.0010.0010.0010.0000.0010.0020.0010.0010.001
Sekundäre
Probleme
F16.0-.1*Intoxikation0.0150.0100.0070.0060.0040.0040.0040.0040.0050.007
F16.2*Abhängigkeit0.0070.0070.0090.0050.0040.0040.0040.0040.0030.006
F16.3-.9*andere Störungen0.0050.0050.0040.0020.0010.0010.0010.0020.0010.001
T40.8Intoxikation0.0000.0000.0010.0000.0000.0000.0000.0000.0000.000
T40.9Intoxikation0.0020.0000.0010.0010.0000.0000.0000.0000.0000.000
Anmerkungen:Diagnose (ICD-10 Code):
*Psychische und Verhaltensstörungen durch Halluzinogene.
*Intoxikation:
F16.0: akute Intoxikation,
F16.1: schädlicher Gebrauch,
*Abhängigkeit:
F16.2: Abhängigkeitssyndrom;
Andere Störungen:
F16.3: Entzugssyndrom,
F16.4: Entzugssyndrom mit Delir,
F16.5: Psychotische Störung,
F16.6: Amnestisches Syndrom,
F16.7: Restzustand und verzögert auftretende psychotische Störung,
F16.8: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen,
F16.9: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung;
Intoxikation:

T40.8: LSD
T40.9: Sonstige und nicht näher bezeichnete Psychodysleptika (Mescalin, Psilocin, Psilocybin).
Quelle:Medizinische Statistik der Krankenhäuser 1999-2008 (BFS)
top

 

www.substitution.ch