Startseite
 
Cannabis
» Inzidenz

Fazit

Ergebnisse der SGB und des Cannabismonitorings haben ergeben, dass das Einstiegsalter bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen nicht weiter abzunehmen scheint und bei ungefähr 16 Jahren liegt.

Das Monitoringsystem act-info liefert Informationen zur Inzidenz des Cannabisgebrauchs. Die Ergebnisse der Einrichtungen mit kontinuierlicher Teilnahme zwischen 2006 und 2015 zeigen, dass die Anzahl der Personen mit Cannabis als Hauptproblem, die zum ersten Mal in ihrem Leben eine Suchtbehandlung beansprucht haben, seit 2006 unter Schwankungen angestiegen ist. Bei den 2015 behandelten Personen mit Hauptproblem Cannabis betrug das durchschnittliche Alter bei Erstgebrauch 15.1 Jahre und es lag bei 18.1 Jahren bei Beginn des auffälligen Gebrauchs.

QuellenMonitoringsystem act-info (2004-2015) und Cannabismonitoring (2004, 2007, 2010); detaillierte Analysen der SGB-Daten 1997 und 2012 von Thrul & Kuntsche (2014).
top

 

www.substitution.ch